Axactor Germany: Ralph J. Dittmar wird neuer Head of Sales

Die skandinavische Axactor Gruppe, eines der Top 10 Unternehmen im Forderungsmanagement in Europa, verstärkt mit Ralph J. Dittmar als neuem Head of Sales Germany sein Führungsteam.

Der ausgewiesene Sales-Experte und erfolgreiche Manager widmet sich ab sofort dem Ausbau und der Weiterentwicklung des deutschen Sales-Teams und damit verbunden, einer Steigerung des Neugeschäfts für die Axactor Germany. Neben der Betreuung und Intensivierung der Geschäftsbeziehungen mit den bestehenden Kunden steht auch die Gewinnung neuer und interessanter Potenziale auf seiner Agenda. In seiner Funktion ist er auch Mitglied des Management Boards der Axactor Germany.

Mehr als 20 Jahre Managementerfahrung im Bereich Sales in der Finanz- und Kommunikationsbranche mit überdurchschnittlichen Erfolgsquoten und eine Persönlichkeit, die aus Sicht perfekt zu den Werten und der Unternehmenskultur bei Axactor passt, haben die Entscheidung leichtgemacht.

Fragt man Ralph J. Dittmar nach seiner neuen Aufgabe, so ist er überzeugt: „Als neuer Head of Sales der Axactor Germany warten sicher zahlreiche Herausforderungen auf mich. Mein Background in der Kernzielbranche des Unternehmens, dem Finanzsektor, und meine Erfahrungen in verschiedenen leitenden, auch internationalen Sales-Positionen geben mir die Sicherheit, dass ich mit meinem mir neuen Team die Erwartungen des Unternehmens erfüllen kann. Wie? Mit: Passion, Trust und Proactivity.“

Steffen Fink, Country Manager der Axactor Germany freut sich auf die Unterstützung in dem für das weitere Wachstum des Unternehmens so wichtigen Unternehmensbereiches. „Deutschland ist für die Axactor Gruppe ein wichtiger Markt. Unsere aktiven Kundenbeziehungen auszubauen und neue Kunden zu gewinnen ist wesentlich, um unsere Wachstumsziele zu erreichen. Ich werde Ralph J. Dittmar und sein Team dabei unterstützen und bin mir sicher, Deutschland wird auch im Jahr 2020 einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der gesamten Axactor Gruppe beitragen können.“

Head of Sales Germany

 

Scroll to top